Pflege nicht nur für Menschen mit Behinderung

Hand in Hand – unser ambulanter Pflegedienst bietet ein umfassendes Angebot an Unterstützung und Hilfen. Ziel unseres Angebots ist es, pflegebedürftige Menschen zu pflegen und zu begleiten und ihre Angehörigen zu entlasten.

Pflegebedarf ist nicht nur eine Frage des Alters. Aufgrund von Behinderung und/oder Erkrankung kann sich jederzeit ein Hilfebedarf ergeben. Das Angebot richtet sich daher an alle Menschen – von der Geburt bis ins hohe Alter – unabhängig von einer Behinderung!

Der ambulante Pflegedienst verspricht Hilfen im Alltag, die gut abgestimmt eine Pflege und Betreuung zu Hause ermöglichen und erleichtern. Neben den Angeboten in der Grund- und Behandlungspflege sichern auch Hilfen in der hauswirtschaftlichen Versorgung, Verhinderungspflege, Begleitdienste und umfassende Beratungsmöglichkeiten einen guten Alltag.

Beratungsbesuche im häuslichen Umfeld

Darüber hinaus führen wir seit vielen Jahren Beratungsbesuche durch, die von den Pflegekassen gefordert werden, um zu überprüfen, ob die Pflege im häuslichen Umfeld gesichert ist. Unsere Mitarbeiter/innen sind durch ständige Schulungen über die rechtlichen Voraussetzungen und Ansprüche informiert. Wir unterstützen Sie bei Antragstellungen zur Einstufung oder Höherstufung in Pflegestufen. Auch Informationen zur Wohnraumanpassung und Hilfsmittelversorgung bieten wir an.

Ambulanter Pflegedienst »Hand in Hand«

Hamtorwall 16
41460 Neuss
Tel. (0 21 31) 3 69 18-55
Fax (0 21 31) 3 69 18-36

Leiterin des Pflegedienstes:
Meike Hagt

Sie erreichen uns über die Telefonannahme der Geschäftsstelle
Montag bis Freitag 8 bis 16 Uhr
und persönlich unter der oben genannten Durchwahl.

Lebenshilfe-Flyer-Pflegedienst-Hand-Hand
Lebenshilfe-Auto-PICT8361

 

 

Letzte Aktualisierungen auf dieser Seite der Website: 26.01.2016

Leiste-6-2012